U17: Mit Sieg ins neue Jahr gestartet

PostRead 1255 Mal gelesen

Wir sind eigentlich recht gut ins Spiel gestartet. Nur eigentlich, da wir unsere gut raus gespielten Korbwürfe, leider nicht in Punkte verwandeln konnten. Da Sieglar jedoch der ein oder andere Treffer gelang, stand es in der 5. Minute 0:5 für Sieglar. Doch dann kamen auch wir ins Spiel und erzielten die nächsten 8 Punkte durch die es dann nach dem 1. Viertel 8:5 für uns stand. Wieder einmal brachte eine aggressive Verteidigung uns ins Spiel zurück. Abgefangene Pässe, wurden durch Korbleger in Punkte verwandelt. Auch unsere Center profitierten von der schlechten Verteidigung, und konnten oft (leider noch nicht oft genug) frei unter dem Korb angespielt werden. So erspielten wir uns im zweiten Viertel, das wir mit 14:2 gewannen, eine 22:7 Führung zur Halbzeitpause. Danach lief bei unseren Gästen nicht mehr viel zusammen und wir haben das 3. Viertel mit 18:7 und das letzte Viertel mit 8:4 gewonnen. Endstand: 48:18. Alles in allem war es ein gelungener Jahresauftakt!

1 Gedanke zu “U17: Mit Sieg ins neue Jahr gestartet

  1. Hallo Christina,
    ….nur nicht so bescheiden. Das Ergebnis spricht für sich, auch im Vergleich zum Hinspiel!
    Das Training schlägt an …. oder sind sie wieder ein Stück gewachsen 😉

    Bodo

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.